Menu

Grevesmühlen: Besetzung für „Sturm über den Caymans“

Heute hat das Team des Piraten-Open-Air in Grevesmühlen bekannt gegeben, mit welchen Darstellern vom 26. Juni bis zum 5. September 2015 „Sturm über den Caymans“ gespielt wird.

Wir haben an dieser Stelle kleine Steckbriefe zu den Mitwirkenden verfasst.

Auch dieses Jahr wieder mit dabei:

Benjamin Kernen: Im letzten Jahr war er, bereits zum vierten Mal, als Capt’n Joshua Flint auf der Bühne zu sehen.

Katy Karrenbauer: Letztes Jahr feierte sie als C.C. Roberts in Grevesmühlen Premiere. Scheinbar hat es ihr gefallen, denn wir werden sie dieses Jahr wieder in der Karibik erleben dürfen!

Dustin Semmelrogge: Als Sohn von Martin Semmelrogge, der übrigends in der Saison 2013 mitgewirkt hat, gehört er mittlerweile schon zur „Stammbesetzung“. 2014 sah man ihn in der Rolle Israel Hands.

Marc Zabinski: Im letzten Jahr sahen wir ihn als Häuptling Yaccahero.

Michael Heuel: Als Mann von C. C. Roberts, sollte John Silver helfen, Flint zu besiegen. Doch da hatte Roberts die Rechnung ohne Silver gemacht, der Flint nie verraten würde.

Monic Thiele: Im letzten Jahr sahen wir sie in der Rolle der Donna Fiona Serano.

Claudia Gericke: Letztes Jahr spielte sie die Rolle der Anne Boney.

Arne Nobel: Im letzten Jahr sahen wir ihn in der Rolle des Ben Gun.

Mario Eichendorf: Im letzten Jahr sahen wir ihn in der Rolle des Don Badregal.

Detelf Freier: Er ist diesen Sommer bereits das 5. Jahr in Folge in Grevesmühlen anzutreffen. Dort wird er wieder das musikalische Vorprogramm liefern, sowie bei schönem Wetter den Abend nach der Vorstellung mit seiner „Lagerfeuermusik“ ausklingen lassen.

Aber auch ein paar Gesichter, die wir im letzten Jahr nicht in Grevesmühlen gesehen haben, sind dieses Jahr mit dabei:

Tanja Schumann: 1962 In Lüneburg geboren, wurde sie spätestens durch die Comedy Sendung „RTL Samstag Nacht“ deutschlandweit bekannt. Es hagelte Auszeichnungen, wie den bayrischen Fernsehpreis, die „goldene Romy“ und sogar ein Bambi war dabei! Doch das Leben ist eine Achterbahnfahrt, durch Investitionen in Ost-Immobilien und die dannach ausbleibenden Mieten, stürzt sie in eine Privatinsolvenz. Aber Schumann ließ sich nicht unterkriegen und startete 2010 an der Seite von Olivia Jones mit Comedy Kiez Führungen neu durch und ist nun dieses Jahr beim Piraten Open Air in Grevesmühlen zu sehen!

Peter Bond: 1952 in Świętochłowice, Polen geboren, heißt eigentlich Peter Kielbassa. Seinen Künstlernamen wählte er, da er zum einen ein großer Fan des Filmhelden James Bond ist und zum Anderen der Name Bond die Abkürzung des Nachnamens seiner Großmutter ist. Bond, der auch ausgebildeter Sänger ist, wirkte im TV unter anderem in „Aktenzeichen XY.. ungelöst“ mit, aber auch in der Daily Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, spielte er mit. In den 70er und frühen 80er Jahren spielte er auch in einigen Erotik Filmen mit. 2009 zog Peter Bond ins RTL Dschungelcamp ein. Im Sommer kam es dann zu seiner ersten Saison beim Piraten-Open-Air in Grevesmühlen. Im September des gleichen Jahres erschien sein erster Roman „Milla“, ein Erotikbuch. Dieses Jahr kehrt er zu den Piraten zurück.

Jens Krause: Hier haben wir leider kaum Informationen. Allerdings dürften diejenigen, die schon öfter in Grevesmühlen waren, ihn bereits aus der Saison 2013 kennen.

Sascha Hertwig: 1981 in Frankfurt/Oder geboren, besuchte von 2006-2009 sowohl die Schauspiel,- als auch die Stund Schule. Er spielte bereits 2009 und 2010 beim Piraten-Open-Air mit.

Ron Kochanski: Momentan haben wir hier noch keine Informationen vorliegen.

Nigel Mc Ateer: Momentan haben wir hier noch keine Informationen vorliegen. Allerdings dürften diejenigen, die schon öfter in Grevesmühlen waren, ihn bereits kennen.

Christopher Ajello: Hier haben wir leider kaum Informationen. Allerdings dürften langjährige Besucher des Theaters ihn bereits kennen.

Quelle: Piraten-Open-Air-Theater Grevesmühlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: