Menu

Musical „Die Schatzinsel“ entert Hameln

Bildrechte: Spotlight Musicalproduktion GmbH

Bildrechte: Spotlight Musicalproduktion GmbH

 

Nach „Die Päpstin“ und „Friedrich Mythos und Tragödie“ präsentiert Hameln im Herbst 2016 vom 07.-23. Oktober das Musical „Die Schatzinsel“ und setzt damit die sehr erfolgreiche Musical Reihe aus dem Haus Spotlight aus Fulda fort: Die schillernde Welt der Piraten, packende Schiffsszenen sowie geheimnisvolle und bewegende Momente haben in „Die Schatzinsel“ zu einer neuen
Bühnensensation zusammen gefunden. Fußend auf der Romanvorlage entwickelte „Spotlight“ ein packendes, aufregendes Musical, bei dem die Freibeuter Captain Flint und Long John Silver natürlich nicht fehlen dürfen.
Das Piraten Abenteuer auf der Hispaniola eroberte die ganze Welt. Im Theater Hameln wird es insgesamt 17 Aufführungen geben und zwar in der Musical Saison 2016 exklusiv in ganz Norddeutschland.
Der Ticket Verkaufsstart läuft seit dem 12. Oktober 2015. Die Weltpremiere des Bestsellers ging in Fulda über die Bühne, setzte Akzente und ging sogleich durch die Decke. Das Publikum feierte begeistert das Stück als wahren Bühnenschatz.
Wochenlang volles Haus, Salven von Jubelströmen und Standing Ovation gab es retour. Das Musical verbindet das fulminante Abenteuer des Welt Bestsellers mit den dramatischen Lebensumständen seines Autors Louis Stevenson. Eine großartige Inszenierung erwartet die Besucher.
„Viele Gäste aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland hatten es zeitlich nicht mehr zu einer Aufführung von „Die Schatzinsel“ nach Fulda geschafft. Wir freuen uns, dass wir nun alle Interessenten im Herbst 2016 im Theater Hameln begrüßen dürfen“, sagt MusicalProduzent PeterScholz
Die Ticketpreise variieren von 15,90 € bis 59,90 Euro; je nach Wochentag und Rang.
Etwas später werden die Premieren Tickets in den freien Verkauf gelangen;
Ticket
Hotline: 05151/957818 bei der
Hameln Marketing und Tourismus GmbH
Deisterallee 1
31785 Hameln
E-Mail: touristinfo@hameln.de

www.hameln.de/tourismus

Online über Eventim.

Zur Handlung:

Edingburgh 1870: Nichts würde Louis Stevenson lieber tun, als aus der Enge der viktorianischen Spießigkeit auszubrechen. Seit Kindesbeinen träumt er davon, Schriftsteller zu werden, doch seine literarischen Versuche bleiben allesamt erfolglos. Als er sich schon beinah damit abgefunden hat,seine Kindheitsträume begraben zu müssen, begegnet Louis der Amerikanerin Fanny Osbourne und deren kleinem Sohn Lloyd. Hals über Kopf verliebt sich Louis in die faszinierende, selbstbewusste Frau. Es kommt zu einer aufregenden Liebesaffäre, die jedoch von einer ungewissen Zukunftüberschattet wird: Fanny lebt zwar von ihrem Mann getrennt, ist aber noch immer verheiratet. Auch zwischen Fannys Sohn Lloyd und Louis entsteht eine innige Freundschaft. Inspiriert von der Liebe zuFanny und dem Wunsch nach Freiheit, beginnt Louis eine Piratengeschichte zu schreiben, die einmaldie ganze Welt erobern wird: „Die Schatzinsel“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

error: