Menu

Schlagwort: Der Schatz im Silbersee

Bad Segeberg: 200.000. Besucher in der 46. Vorstellung

Familie Schlichting aus Witzeeze mit Goldschatz überrascht 200 000. Besucher freut sich über 2 000-Euro-Gewinn Die Überraschung war gelungen. Familie Schlichting freute sich sehr über den unerwarteten „Schatz“. Auf dem Foto v.l.: Angela Schlichting, Timo Schlichting mit Tochter Maya und Ute […]

Bad Segeberg: 100 000. Besucher bei „Der Schatz im Silbersee“

Jens Flerlage gewinnt spannendes Karl-May-Premierenwochenende 2017 Bad Segeberg. Den 100 000. Besucher ihrer 65. Saison begrüßten die Karl-May-Spiele am Samstagnachmittag beim Abenteuer-Klassiker „Der Schatz im Silbersee“ im Freilichttheater am Kalkberg. Der Jubiläumsgast kam in diesem Jahr in der 28. Vorstellung […]

Bad Segeberg: Premiere versinkt im Regen

Es sollte ein großer Premierenabend werden: Doch am Ende kam alles ganz anders. Schon nach der Pause war Schluss. Vor ca. 7000 Zuschauern und vielen Ehrengästen, wie Carlo von Tiedemann oder dem Komponisten Martin Böttcher, sind die Karl-May-Spiele in ihre […]

Bad Segeberg: Pressekonferenz „Der Schatz im Silbersee“

Der Größte Karl-May-Klassiker wird in der 65. Saison am Kalkberg auf die Bühne gebracht: „Der Schatz im Silbersee“. Erzählt wird die Geschichte eines sagenumwobenen Sees, in dessen Wassern die unermesslichen Reichtümer eines verschwundenen Volkes ruhen sollen. Skrupellose Schatzjäger sind dem […]

Bad Segeberg: Statisten Casting 2016

Am Samstag den 16. April war es wieder soweit, die Karl May Spiele luden zum großen Statisten Casting und viele Fans und Neugierige stürmten ins Indian Village. [AdSense-A] Bei sonnigem warmen Frühlingswetter kamen über 100 Menschen, um ihr Tanztalent unter […]

Gaststars präsentieren sich im Indian Village

Vor über 60 Medienvertretern der Printmedien, Fotografen sowie Rundfunk- und Fernseh-Teams präsentierten sich bei kühlen Temperaturen gleich drei Stars aus dem deutschen Fernsehen im Indian Village. Sie geben in diesem Sommer ihr Debüt bei den Karl-May-Spielen am Kalkberg: Till Demtrøder […]

error: