Menu

Autor: Jessica

Alter: 22 Jahre Hobbys: Theater spielen, Theaterscout, tanzen, reiten, Judo und Ju Jutsu. Wieso bin ich Theaterscout? Ich möchte anderen Menschen die Leidenschaft fürs Theater weiter geben. Wieso gehe ich gerne ins Theater: Ich fühle mich frei und lebendig und darf für ein paar Stunden für meinen Traum leben. Wie oft gehe ich in das Theater: So oft es geht, aber am liebsten würde ich jeden Abend gehen, wenn ich nicht arbeiten müsste. Motto: „Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.“

Abbey: „Winnetous“ gefiederter Blutsbruder in Elspe

Seit Samstag, dem 24. Juni, sind die Zuschauer beim Elspe Festival wieder hautnah dabei wenn „Winnetou“ und „Old Shatterhand“ den Beginn der wohl berühmtesten Männerfreundschaft feiern und der Gangster „Santer“ zum Finale brennend den 20 Meter hohen Wasserfall hinab in […]

Eine Musical Gala im Theater Hameln

Am 19.5. 2017 sollte eigentlich das Musical „Das Geheimnis des Edwin Drood“ im Theater Hameln gespielt werden – doch aus Krankheitsgründen wurde spontan eine Musical Gala gezaubert. Die Darsteller Elisabeth Köstner, Tim Müller, Jürgen Brehm und Alexander Prosek sangen an […]

Elspe:Karl-May-Festspiele „Winnetou 1“ das Ensemble 2017

Western live in freier Natur: Das ist gleichsam Basis und Erfolgsrezept für die Karl-May-Festspiele im sauerländischen Elspe. Erlebnis mit allen fünf Sinnen bedeutet, Darsteller in einer prächtigen Naturkulisse zu sehen und zu hören, untermalt von mal spannender, mal gefühlvoller Musik, […]

Rückblick „The King´s Speech verzaubert“

Am 16. Januar 2015 kam das Theaterstück „The King’s Speech“ zu uns nach Hameln. Das Stück handelt von einem König, den es wirklich gegeben hat und der aufgrund einer schwierigen Kindheit das Stottern beginnt. Der Schauspieler Götz Otto war sogar […]

Die Eiskönigin – Ein Kindermusical auf Rollschuhen

Ich durfte mir wieder die Eiskönigin auf Rollschuhen anschauen. Eine Gemeinschaftsproduktion von TBV Jahn Alverdissen und dem Rollsportteam Hummetal unter der Leitung von Marion von Aaken und Isabella Barbarito. Es war wieder sehr beeindrucken. Ein großes Monster, Musik, gute Laune, […]

error: